» Home » Ärzte » Leitlinien

Leitlinien zur Behandlung von Tumorerkrankungen

Die leitlinienkonforme Behandlung von Tumorpatienten stellt ein zentrales Element der Qualitätssicherung im UCT dar


Die UCT-Leitlinien sind systematisch entwickelte Entscheidungshilfen für die "state-of-the-art" Behandlung von Tumorerkrankungen, mit dem Zweck die bestmögliche Behandlung der Patienten zu gewährleisten.
Sie stellen ein zentrales Element des Qualitätsmanagements im UCT dar.
Um die Leitlinien nutzen zu können, müssen Sie sich registrieren lassen. Informationen zur Registrierung und Partnerschaft im UCT finden Sie hier.
Bitte beachten Sie auch unbedingt unsere Nutzungsbedingungen für Leitlinien und UCT-Studienregister.

Erstellt von: Hellenbrecht, erstellt am: 20.08.2008, zuletzt geändert: 26.09.2012

Alle klinischen Studien der Tumorschwerpunkte befinden sich im UCT-Studienregister Weiter ...