Bewegungsprogramme am Krankenhaus Nordwest

Sport und Krebs

Individuell geplantes Ausdauertraining kann Krebspatientinnen und -patienten während oder nach einer Chemo- oder Strahlenbehandlung über die Ermüdungserscheinungen (medizinisch: Fatigue-Syndrom) hinweghelfen. Patienten haben die Möglichkeit, sich zu einer professionellen sportmedizinischen Untersuchung anzumelden. Anhand der Ergebnisse wird ein Trainingsplan erstellt, der sich genau an dem aktuellen Fitness-Level des Patienten orientiert.

Das Thema "Sport und Krebs" hat am Krankenhaus Nordwest einen sehr hohen Stellenwert und wird von einer eigens eingerichteten Arbeitsgruppe unter der Leitung von Prof. Dr. med. Elke Jäger und PD Dr. med. Thorsten Götze koordiniert. Weitere Informationen bekommen Sie über die Stiftung Leben mit Krebs, die das Programm "Sport und Krebs" am Krankenhaus Nordwest finanziert.

Kontaktaufnahme

Sporttherapeutische Beratung

Annika Wegener, Dipl. Sportwissenschaftlerin
Nils Schaffrath, Sportwissenschaftler, M. Sc.
Dr. phil. Katharina Schmidt, Sportwissenschaftlerin M.A.

Telefon: 069 7601 4522

wegener.annika@khnw.de
schaffrath.nils@khnw.de
schmidt.katharina@khnw.de 

Angebot

Kraftausdauertraining am Gerät - Einsteiger

Der Kurs beinhaltet gerätegestütztes sowie freies Ganzkörpertraining zur Verbesserung der Kraft und Ausdauer. Er ist grundsätzlich für alle Patienten geeignet. Es ist keine Vorerfahrung oder ein bestimmtes Leistungsniveau notwendig.

Betreuung: Corinna Löttrich

Training:     Montags 14.00 - 15.00 Uhr 
                   Dienstags 10.30 - 11.30 Uhr

Treffpunkt/Trainingsort:
TRIAMEDIS Gesundheitszentrum am Krankenhaus Nordwest

Kraftausdauertraining am Gerät - Fortgeschrittene

Der Kurs beinhaltet gerätegestütztes sowie freies Ganzkörpertraining zur Verbesserung der Kraft und Ausdauer. Er ist grundsätzlich für alle Patienten geeignet. Es ist keine Vorerfahrung oder ein bestimmtes Leistungsniveau notwendig.

Betreuung: Markus Feick

Training:     Freitags 09:00 - 10:00 Uhr
                    Freitags 10:00 - 11.00 Uhr

Treffpunkt/Trainingsort: TRIAMEDIS Gesundheitszentrum am Krankenhaus Nordwest

Nordic Walking / Ausdauertraining

Nordic Walking ist ein Herzkreislauftraining, bei dem durch den Einsatz der Stöcke zusätzlich zur Beinmuskulatur auch verstärkt die Rumpf- und Armmuskulatur mit eingesetzt wird. Die Stöcke können geliehen werden.

Betreuung: Markus Feick

Training:    Mittwochs 14.00 - 15.00 Uhr

Treffpunkt/Trainingsort: TRIAMEDIS Gesundheitszentrum am Krankenhaus Nordwest

Pilates

Der Kurs ist für jedermann geeignet, der Fitness und tiefliegende Muskulatur trainieren möchte.

Betreuung: Corinna Löttrich

Training:     Mittwochs 08.30 - 09.30 Uhr

Treffpunkt/Trainingsort: TRIAMEDIS Gesundheitszentrum am Krankenhaus Nordwest

Rudertraining

Beim Rudern auf dem Ergometer werden nahezu alle Muskelgruppen beansprucht und gleichzeitig Ausdauer, Koordination und Kraft trainiert. Das Training findet in Kleingruppen statt.

Betreuung: Markus Feick

Training:     Montags 17.00 - 18.00 Uhr (Oktober bis Mai Indoor im TRIAMEDIS Gesundheitszentrum)
                    Donnerstags 10.00 - 11.00 Uhr (Oktober bis Mai Indoor im TRIAMEDIS Gesundheitszentrum)
                    Montags 18:00 - 20:00 Uhr (Mai bis Oktober, Ruderclub Fechenheim)
                  
Treffpunkt/Trainingsort: TRIAMEDIS Gesundheitszentrum am Krankenhaus Nordwest oder Ruderclub Fechenheim, Fechenheimer Leinpfad 1, 60386 Frankfurt am Main (Endhaltestelle Straßenbahnlinie 11)