La­dies Open Golf Cup er­spielt Re­kord­sum­me zur Un­ter­stüt­zung von Krebs­kran­ken am Uni­ver­si­täts­kli­ni­kum

Der ge­mein­nüt­zi­ge Ver­ein Pro­jekt Schmet­ter­ling e.V. hat es sich zur Auf­ga­be ge­macht, ei­ne ziel­ge­rich­te­te psy­choon­ko­lo­gi­sche Be­treu­ung für Pa­ti­en­ten im Rhein-Main-Ge­biet zu er­mög­li­chen. Die fi­nan­zi­el­le För­de­rung er­folgt aus Spen­den­gel­dern aus In­dus­trie, Wirt­schaft und pri­va­ten Spen­den so­wie aus Be­ne­fiz­ver­an­stal­tun­gen, die der Ver­ein aus­rich­tet.

Mit dem jet­zi­gen groß­zü­gi­gen Be­trag wird der wei­te­re Aus­bau der früh­zei­ti­gen the­ra­peu­ti­schen Be­glei­tung durch die Mit­fi­nan­zie­rung von zwei neu­en Mit­ar­bei­tern des Psy­choon­ko­lo­gi­schen Diens­tes des Uni­ver­si­tä­ren Cen­trums für Tu­mor­er­kran­kun­gen (UCT) er­mög­licht. Die Über­ga­be des Spen­den­schecks fand heu­te im Rah­men des Sym­po­si­ums Psy­choon­ko­lo­gie in der in­ter­dis­zi­pli­nä­ren Ver­sor­gung statt.

Psy­choon­ko­lo­gi­sche In­for­ma­ti­on, Be­ra­tung und Be­hand­lung kann Pa­ti­en­ten und ih­re An­ge­hö­ri­gen in den schwie­ri­gen Pha­sen der Krank­heits­ver­ar­bei­tung maß­geb­lich un­ter­stüt­zen. So sind die po­si­ti­ven Ef­fek­te psy­choon­ko­lo­gi­scher In­ter­ven­tio­nen heu­te wis­sen­schaft­lich gut be­legt und un­be­strit­ten. Von ei­ner um­fas­sen­den psy­choon­ko­lo­gi­schen Ver­sor­gung von stark be­las­te­ten Pa­ti­en­ten sind wir in un­se­rem Ge­sund­heits­sys­tem je­doch noch im­mer weit ent­fernt. Dank groß­zü­gi­ger Spen­den­gel­der des Ver­eins Pro­jekt Schmet­ter­ling e.V. konn­te die psy­choon­ko­lo­gi­sche Ver­sor­gung am Uni­ver­si­täts­kli­ni­kum Frank­furt aber ste­tig wei­ter aus­ge­baut wer­den.

Mit dem heu­ti­gen Sym­po­si­um Psy­choon­ko­lo­gie in der in­ter­dis­zi­pli­nä­ren Ver­sor­gung wird ein Über­blick über den Be­darf nach die­sem, für die on­ko­lo­gi­sche The­ra­pie im­mer be­deut­sa­mer wer­den­den Fach­ge­biet ver­mit­telt und Ent­wick­lungs­po­ten­ti­al auf­ge­zeigt. Im Rah­men der Ver­an­stal­tung fand auch die Über­ga­be des Spen­den­schecks von 20.000 Eu­ro durch den Ver­ein Schmet­ter­ling e.V. an den Ärzt­li­chen Di­rek­tor und Vor­stands­vor­sit­zen­den des Kli­ni­kum der J.W. Goe­the-Uni­ver­si­tät, Prof. Jür­gen Schöl­me­rich, statt. An­läss­lich des Sym­po­si­ums wird auch Ge­schäfts­füh­re­rin Con­stan­ze Klee, die das Pro­jekt Schmet­ter­ling im Ja­nu­ar 2000 in­iti­ier­te und seit­dem ste­tig wei­ter auf­bau­te, in den Ru­he­stand ver­ab­schie­det.

Pressekontakt

Felicitas Cremer
UCT Frankfurt
Uni­ver­si­täts­kli­ni­kum Frank­furt
Theo­dor-Stern-Kai 7
60590 Frank­furt
Tel. 069 6301 87335
Fax 069 6301 3968