Stellenangebote

Das Universitätsklinikum Frankfurt ist mit 32 Fachkliniken und klinisch-theoretischen Instituten die Universitätsmedizin für Frankfurt und das Rhein-Main-Gebiet. Durch die enge Verbindung von Krankenversorgung mit Forschung und Lehre bietet das Universitätsklinikum Frankfurt ein Aufgabenspektrum, das den Arbeitsalltag äußerst vielfältig gestaltet. Kollegialität und Zusammenarbeit zwischen allen Berufsgruppen zeichnen das Klima am Universitätsklinikum aus. Wir leben tagtäglich unser Motto „Aus Wissen wird Gesundheit“. Werden Sie ein Teil unseres Teams!

Der Fachbereich Medizin der Goethe-Universität und das Universitätsklinikum Frankfurt ist einer von bundesweit fünf Standorten, die in den kommenden Jahren von der Einrichtung eines „Mildred-Scheel Nachwuchszentrums“ profitieren. Die Deutsche Krebshilfe hat das Förderprogramm „Mildred-Scheel Nachwuchszentren (MSNZ)“ initiiert, um Krebsforschung in Deutschland zukunftsfähig zu halten www.krebshilfe.de. Für den Aufbau des MSNZ  Frankfurt erhält der Standort Frankfurt über einen Zeitraum von fünf Jahren insgesamt zehn Millionen Euro. Weitere Informationen finden Sie unter www.uct-frankfurt.de.

Zur Verstärkung unseres Teams sucht das MSNZ Frankfurt eine

Wissenschaftliche Koordination mit Schwerpunkt Nachwuchsförderung

Vollzeit | zunächst auf zwei Jahre befristet mit der Möglichkeit einer Verlängerung
Ausschreibungsnummer: 187-2018 

Ihre Aufgaben

  • Einstellungen der Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftlern in Abstimmung mit den Fachkliniken und der Personalabteilung
  • Mitorganisation der Maßnahmen zur Karriereförderung
  • Organisation wissenschaftlicher Veranstaltungen
  • Qualitätssicherung der Programme zur Nachwuchsförderung, insbesondere des MSNZ
  • Mitgestaltung und Durchführung der Austausch- und Weiterbildungsprogramme
  • Umsetzung von Fördervereinbarungen und Controlling der bewilligten Budgets inkl. Mittelabruf
  • Mitwirkung an der Antragsstellung bei Drittmittelgebern

Ihr Profil

  • abgeschlossenes natur- oder gesundheitswissenschaftliches Studium
  • strukturiertes, eigenständiges Arbeiten und konzeptionelle Mitarbeit 
  • hohe soziale, kommunikative und fachliche Kompetenz
  • ausgeprägte Teamfähigkeit
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • Erfahrung in der Antragsstellung bei Drittmittelgebern erwünscht
  • Projektmanagementerfahrung
  • gute EDV-Kenntnisse setzen wir voraus

Unser Angebot

  • einen hochinteressanten Arbeitsplatz in einem internationalen und interdisziplinären Forschungsumfeld, bestehend aus Ärzten und Grundlagenforschern aus dem Bereich der Onkologie 
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie interne Angebote zur Gesundheitsförderung
  • einen attraktiven Tarifvertrag und betriebliche Altersvorsorge
  • die Uni-Strolche – unsere Kindertagesstätte (derzeit besteht eine Warteliste)
  • Teilzeitmöglichkeiten (die Stelle ist grundsätzlich teilbar)
  • gute Verkehrsanbindung 
  • ein internationales Arbeitsumfeld
  • Arbeiten in einer weltoffenen Metropolregion

Frauen sind in diesen Positionen am Universitätsklinikum Frankfurt unterrepräsentiert. Daher sind Bewerbungen von Frauen besonders willkommen und werden bei entsprechender Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher persönlicher und fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Interessiert?
Dann freuen wir uns auf Sie! Für weitere Informationen steht Ihnen Prof. Dr. med. Christian Brandts unter der Rufnummer 069 / 6301-87334 gerne zur Verfügung. Sie können sich bis zum 14.10.2018 bewerben; bevorzugt über unser Bewerbungsformular. Wir bitten Sie bei Ihrer Bewerbung um Angabe des frühesten Einstellungstermins sowie der Ausschreibungsnummer. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesendet.

Universitätsklinikum Frankfurt – Prof. Dr. Christian Brandts – Theodor-Stern-Kai 7 – 60590 Frankfurt am Main 

Das Universitätsklinikum Frankfurt ist mit 32 Fachkliniken und klinisch-theoretischen Instituten die Universitätsmedizin für Frankfurt und das Rhein-Main-Gebiet. Durch die enge Verbindung von Krankenversorgung mit Forschung und Lehre bietet das Universitätsklinikum Frankfurt ein Aufgabenspektrum, das den Arbeitsalltag äußerst vielfältig gestaltet. Kollegialität und Zusammenarbeit zwischen allen Berufsgruppen zeichnen das Klima am Universitätsklinikum aus. Wir leben tagtäglich unser Motto „Aus Wissen wird Gesundheit“. Werden Sie ein Teil unseres Teams!

Das Universitäre Centrum für Tumorerkrankungen (UCT) Frankfurt ist ein Comprehensive Cancer Center, dessen Entwicklung von einem engagierten und multiprofessionellen Team vorangetrieben wird. Das UCT ist von der Deutschen Krebshilfe als Onkologisches Spitzenzentrum ausgezeichnet. Weiterführende Informationen zum UCT finden Sie unter www.uct-frankfurt.de.

Das UCT sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine zuverlässige und engagierte

Aushilfe Öffentlichkeitsarbeit

Wochenarbeitszeit von 15 Stunden | zunächst auf 2 Jahre befristet
Ausschreibungsnummer: B193-2018 

Ihre Aufgaben

  • Bestellung und Verteilung von Informationsmaterial über onkologische Erkrankungen / Verteilung von Flyern
  • Hilfe bei der Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen und Meetings
  • Vorbereitung von Mailings 
  • Datenbankpflege
  • Unterstützung bei der Betreuung von Spendern und Förderern
  • Recherche-Arbeiten
  • Unterstützung im Tagesgeschäft

Ihr Profil

  • Sehr gute Kenntnisse der gängigen MS-Office-Anwendungen
  • Bereitschaft zu selbstständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten
  • Flexibilität
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Gute Englischkenntnisse sind von Vorteil

Unser Angebot

  • die Festlegung der Arbeitszeiten erfolgt in Absprache mit Ihnen
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie interne Angebote zur Gesundheitsförderung
  • einen attraktiven Tarifvertrag und betriebliche Altersvorsorge
  • die Uni-Strolche - unsere Kindertagesstätte (derzeit besteht eine Warteliste)
  • gute Verkehrsanbindung
  • ein internationales Arbeitsumfeld
  • Arbeiten in einer weltoffenen Metropolregion

Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher persönlicher und fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Interessiert?
Dann freuen wir uns auf Sie! Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Felicitas Cremer unter der Rufnummer 069 / 6301-87335 gerne zur Verfügung. Sie können sich bis zum 28.10.2018 bewerben; bevorzugt über unser Bewerbungsformular. Wir bitten Sie bei Ihrer Bewerbung um Angabe des frühesten Einstellungstermins sowie der Ausschreibungsnummer. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesendet.

Universitätsklinikum Frankfurt – Frau Felicitas Cremer – Theodor-Stern-Kai 7 – 60590 Frankfurt am Main 

Kontakt

Telefon: 069 6301 87334
(Mo. bis Fr. 9.00 - 16.00 Uhr)
Ort: Universitätsklinikum
Haus 23A, 1.OG, Raum 1A236