Weiterbildung Onkologische Pflege

Die Weiterbildung "Onkologische Pflege" baut auf einer zweieinhalbjährigen modularisierten Konzeption auf. Insgesamt werden mindestens 750 Stunden fachtheoretischer und fachpraktischer Unterricht in 2- 5 tägigen Einheiten angeboten. Ein Modul kann je nach Inhalt und Ziel als Unterricht im Klassenverband, in Kleingruppen, in Arbeitsgruppen sowie als gezielter fachpraktischer Unterricht im Arbeitsbereich stattfinden. Inhalte für komplexe Pflegesituationen in den spezialisierten Bereichen Onkologie, Palliative Care und Breast- Care- Nurse werden integrativ unterrichtet.

Neben der Vertiefung und Erweiterung von fachpflegerischen und medizinischem Wissen, ermöglicht diese Weiterbildung den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ihre kommunikative Fähigkeit, soziale und personale Kompetenz sowie ihr reflektives Denken weiter zu entwickeln.

Die staatliche Weiterbildung findet in berufsbegleitender Form statt. Sie umfasst 240 Stunden Grundmodule und 510 Stunden fachtheoretischen und fachpraktischen Unterricht in den Fachmodulen. 

>> Zur Anmeldung


Regelmäßige Fortbildungen

Die Innerbetriebliche Fortbildung des Universitätsklinikums bietet regelmäßig pflegefachliche Fortbildungsveranstaltungen mit onkologischem Schwerpunkt an. Weitergehende Informationen finden Sie hier.

Kontakt

Mirko Laux, Dipl. Pflegepädagoge (FH)
Telefon: 069 6301 6397
Fax: 069 6301 4237
mirko.laux@kgu.de
Ort: Haus 57, Raum 13